Wirtschaft sind wir alle

Wir starten gemeinsam den größten Mitglieder-Dialog

Unter dem Titel „Wirtschaft sind wir alle“ starten die Wirtschaftskammern Österreichs vom 13. Juni bis zum 8. Juli 2016 gemeinsam einen völlig neuen, interaktiven Mitglieder-Dialog.

Weiterlesen ...

Kinder Business Week

25. - 29. Juli 2016 Wirtschaftskammer Österreich

Mit der Kinder Business Week möchte die Wirtschaftskammer Kindern die Möglichkeit geben, UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen von verschiedenen Branchen zu treffen, um das Geheimnis ihres Erfolges kennenzulernen.

Weiterlesen ...

PV-Kleinsterzeugungsanlagen – vereinfachtes Verfahren

Zur Zeit werden in Österreich Photovoltaik-Kleinsterzeugungsanlagen mit Schukostecker angeboten, die den Eindruck vermitteln, für den direkten Anschluss an eine Steckdose geeignet zu sein

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Einspeisen von elektrischer Energie über Schutzkontaktsteckdosen ausgeschlossen und ein Festanschluss durch eine Elektrofachkraft notwendig ist.

Nachstehend finden Sie Informationen zum Thema Kleinsterzeugungsanlagen, der sogenannten Simon Photovoltaik-Module.

http://oesterreichsenergie.at/branche/stromnetze/pv-kleinsterzeugungsanlagen-vereinfachtes-verfahren.html

 

Handwerkerbonus 2016

Der Handwerkerbonus war 2014 und 2015 Impulsgeber für die heimische regionale Wirtschaft. Die Weiterführung für 2016 steht derzeit zur politischen Diskussion. Eine Umfrage unter UnternehmerInnen, mit über 90% Zustimmung zur Weiterführung, bestärkt uns.

Wir, setzen uns für eine Verlängerung des Handwerkerbonus 2016 ein.

Weiterlesen ...

Kabelpreiserhöhung

Unverbindlicher Hinweis: Achtung bei der Erstellung von Fixpreis-Angeboten!

Nach Informationen von Großhändlern wird es seitens einiger Kabelproduzenten vermutlich demnächst zu
einer Preiserhöhung in der Höhe zwischen 9% und 16% - abhängig vom Kabeltyp – kommen.

Weiterlesen ...

Standesregeln für das Gewerbe der Elektrotechnik

Vor rund zwei Jahren hat das Wirtschaftsministerium die Standesregeln für Elektrotechnik veröffentlicht. Darin wird für die Gewerbetreibenden der Elektrotechnik standesgemäßes Verhalten festgelegt, d.h. die gewerbliche Tätigkeit ist gewissenhaft mit der Sorgfalt eines ordentlichen Unternehmers und nach den anerkannten Regeln der Technik auszuüben. Weiters wird, um gesetzlichen Sicherheitsanforderungen zu genügen, ein Mindeststandard an Ausrüstung gefordert.

Weiterlesen ...

Der Feed konnte nicht gefunden werden!